imbus.net
EnglishDeutsch
 
Innovative Me▀technik, Beratung und Service
 
 

├ťber uns
Gastechnikberatung
Pr├╝fanlagen
Informationen
Referenzen
Aktuelles
Kontakt
Impressum
Startseite

├ťber uns

Das Ing.-B├╝ro IMBUS wurde Ende 1995 als Beratungsunternehmen gegr├╝ndet. Hauptausrichtung in den ersten Jahren war der Vertrieb von Balgengasz├Ąhlern in Deutschland und die technische Beratung bez├╝glich Anforderungen an Gasmessger├Ąte in Westeuropa. Dazu geh├Âren umfangreiche Kenntnisse von Normen, technischen Applikationen und Standards, sowie die praxisbezogene Umsetzung von Anforderungen der Gasversorgungsindustrie.

Dipl.-Ing. Lutz Fabian

Herr Dipl.-Ing. Lutz Fabian als Inhaber des Ing.-B├╝ros ist pers├Ânliches Mitglied im DVGW und leitete schon mehrere staatlich anerkannte Pr├╝fstellen f├╝r Gasmessger├Ąte.

Ein weiterer T├Ątigkeitsbereich ist die Gaspr├╝ftechnik mit der speziellen Ausrichtung zur Nutzung von ├╝berkritischen D├╝sen f├╝r unterschiedliche Anwendungsbereiche. In diesen Bereich f├Ąllt auch die Betreuung der ersten in Deutschland zugelassenen D├╝senpr├╝fstrecke f├╝r Balgengasz├Ąhler, die Herr Fabian schon 1991 zur Zulassung f├╝hrte. In dieser Anlage wurden zum ersten Mal ├╝berkritische D├╝sen f├╝r die Beglaubigung von Balgengasz├Ąhlern bei 40 l/h und 60 l/h offiziell verwendet. F├╝r die erste D├╝senpr├╝fstrecke die heute vom Eichamt Halle betrieben wird, f├╝hrt das Ing.-B├╝ro IMBUS immer noch die Wartung und den Service aus.

1997 bis 2003 arbeitete das Ing.-B├╝ro IMBUS mit der polnischen Firma COMMON zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation wurden Produkte der Gasmesstechnik entwickelt und durch die deutsche Firma COMMON GmbH in den internationalen, und speziell westeurop├Ąischen Markt gebracht. Das Ing.-B├╝ro IMBUS war dabei nicht nur als Entwickler t├Ątig, sondern auch f├╝r den Firmen- und Marktaufbau, die Ger├Ątezertifizierung und das Marketing verantwortlich.

Seit 2004 ist das Ing.-B├╝ro auch im Marketing f├╝r die Bereiche Elektronik und Automation t├Ątig. Im Auftrag eines Berliner Unternehmens werden elektronische und automatisierungstechnische Ger├Ąte aus eigener Entwicklung am Markt platziert, wobei das volle Spektrum von der Organisation und Betreuung von Messen ├╝ber die Kundenbetreuung bis zum Verfassen von Prospekten und Onlinepr├Ąsentationen reicht.

Ab 2005 kam auch die Entwicklung von Wasserz├Ąhlerpr├╝fst├Ąnden dazu. Die erste Anlage war ein kompletter Umbau eines Pr├╝fstandes f├╝r eine Eichbeh├Ârde. Die Anforderungen an die Messtechnik sind dabei h├Âher als die an einen Produktionspr├╝fstand oder einem in einer staatlich anerkannten Pr├╝fstelle. Normale, Sensoren, Elektronik und Software wurden neu installiert und f├╝r eine PTB-Abnahme dokumentiert.

In 2009 wurde das Angebotsspektrum nochmals um Pr├╝fanlagen au├čerhalb des Gas- und Wasserz├Ąhlerbereiches erweitert. Mit der Entwicklung eines Pr├╝fstandes f├╝r Federb├Ąlge wurden Grenzbereiche der Mechanik betreten und Messgenauigkeiten erreicht, die bis dahin so noch nie ermittelt wurden.

Frei nach dem Motto "gut beraten ist halb gewonnen" freuen wir uns auf Ihre Anfragen und Problemstellungen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf...